Aktuelles

Innotrans 2022

Vom 20. bis 23. September 2022 findet nach einigen Jahren Pause die Innotrans in Berlin wieder statt. Die Dowaldwerke GmbH stellt in der Halle 1.1 auf den Stand 470 einige Neuheiten vor, darunter die Vakuumtoilette mit verschleißabhängiger Wartung (Condition Based Maintenance) als Zusatzoption, eine berührungslose WC-Betätigung, eine neue Ausführung der WC-Steuerung sowie eine Dosierpumpe für Entkalkungsmittel.

 

Innotrans Logo

Errichtung des Rohbaus für den Erweiterungsbau

Im Mai 2022 sind die Arbeiten zur Errichtung des Rohbaus in vollem Gange.

 

Baufortschritt Mai 22 2

default

Baufortschritt Mai 22 1

Fortgang der Bauarbeiten für den Erweiterungsbau

Nachdem der Abriss der alten Halle im Dezember abgeschlossen wurde, erfolgt derzeit die Errichtung des neuen Gebäudes. Das Foto zeigt den Stand der Arbeiten im April 2022.

 

Bauarbeiten April 2022

Beginn der Bauarbeiten für den Erweiterungsbau

Mit dem Abriss der bisherigen Bebauung haben nun im November 2021 die Bauarbeiten zum Erweiterungsbau der Dowaldwerke GmbH in Dippoldiswalde begonnen.

 

Abriss IGS Halle

Zu dieser Betriebserweiterung hat sich die Geschäftsleitung der Dowaldwerke entschlossen nachdem das Geschäft in den letzten Jahren stark gewachsen war und sich dieser Trend auch im Auftragseingang für die Folgejahre nachhaltig fortsetzt, insbesondere im Bereich der Bahntechnik.

Der Erweiterungsbau mit einer Fläche von 1.600 m2 wird im Erdgeschoss die Vakuumtoilettenmontage beherbergen und im Obergeschoss Büroräume. Im Verlaufe des Jahres 2022 werden die Bauarbeiten fortgesetzt werden. Die Inbetriebnahme des Erweiterungsbaus ist für Ende 2022 geplant.

Mit dem neuen Gebäude wird die Dowaldwerke in der Lage sein, in den nächsten Jahren den stark wachsenden Marktbedarf abzudecken und die Kunden termingerecht zu beliefern.

Erweiterungsbau am Standort Dippoldiswalde

In den letzten Jahren ist das Geschäft der Dowaldwerke GmbH außerordentlich stark gewachsen mit der Folge einer überproportionalen Auslastung der vorhandenen Produktionsfläche.

Um weiterhin eine effiziente Produktion sicherzustellen hat die Geschäftsleitung entschieden, für die Toilettenmontage eine neue Halle zu errichten. Dieser Neubau mit einer Fläche von 1.600 qm wird in unmittelbarer Nachbarschaft der bisherigen Produktionsstätte gebaut werden, auf einem Gelände, das bereits vor einigen Jahren erworben wurde.

Der Bauauftrag wurde im Mai 2021 vergeben. Die Arbeiten werden zum Ende des Jahres mit dem Abriss der bisherigen Bebauung beginnen. Der Neubau erfolgt dann im Laufe des Jahres 2022.

Erweiterungsbau

Wiederaufnahme der Messeaktivitäten

Nachdem im Verlauf der COVID-Pandemie keine Messeteilnahmen stattfinden konnten, werden wir ab 2022 wieder auf Messen vertreten sein. Folgende Messeteilnahmen sind geplant:

  • Agritechnica Hannover, 27. Februar bis 5. März 2022
  • IVT Expo Köln, 29. und 30. Juni 2022
  • Innotrans Berlin, 20. bis 23. September 2022
  • bauma München, 24. bis 30. Oktober 2022

Tag der Ausbildung 2020

 

Ein Tag – 100 Berufe! Besuchen Sie uns zum Tag der Ausbildung im BSZ Technik & Wirtschaft „Friedrich Siemens“ in Pirna. Knüpfen Sie erste Kontakte und kommen Sie Ihrem potentiellen Ausbildungsbetrieb ein Stück näher. Wir freuen uns auf Sie!

Woche der offenen Unternehmen Sachsen

Wir haben uns diesen März zum ersten Mal an der Woche der offenen Unternehmen Sachsen beteiligt und boten interessierten Schüler/-innen im Rahmen der Iniative SCHAU REIN die Möglichkeit, sich in unserem Unternehmen über unsere verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Mehrere Jugendliche haben von diesem Angebot profitieren können und einen intensiven und spannenden Einblick hinter die Kulissen erhalten.

 

Schau Rein


Aktuelles Thema für eine Diplom- oder Masterarbeit

Folgendes Thema möchten wir in Form einer Diplom – oder Masterarbeit bearbeiten lassen:

„Entwicklung eines Kalkulationsschemas zur Ermittlung realistischer Herstellkosten von Hydraulikzylindern und hydraulischen Komponenten“.

Augfrund der sachgebietsübergreifenden Themenstellung ist das Thema vor allem für Studierende im Fach Wirtschaftsingenieurwesen geeignet. Auch Studierende im Fach Maschinenbau mit hohem Interesse für betriebswirtschaftliche Themen sind uns als Bearbeiter willkommen.

Die Aufgabenstellung im Detail

 


Praxispartner der Berufsakademie Sachsen

Praxispartner BA Sachsen

Seit August 2019 ist Dowald anerkannter Praxispartner der Berufsakademie Sachsen für den Studiengang Maschinenbau. Für Teilnehmer eines dualen Studiums in diesem Fach bieten wir die Möglichkeit, den praktischen Teil der Ausbildung in unserem Unternehmen abzuleisten.